Freier FMS-/Alarm-Dekoder

Das EFS ist in der Lage FMS bzw. Alarmierungen automatisch zu protokollieren und zu verarbeiten. Dazu ist es allerdings auf einen externes Dekoderprogramm angewiesen. Bei meiner Suche nach einem entsprechenden Programm stiess ich auf das Problem, dass alle kostenlos verfügbaren Programme mit Ausnahme des Programms monitor von Markus Grohmann entweder Shareware oder in ihrem Umfang beschränkte Demoversionen waren. Monitor ist jedoch nur für Linux verfügbar, die meisten vorhandenen Softwareinstallationen im Feuerwehrbereich setzen zur Zeit jedoch auf Windows auf.

Es scheint allerdings einen Bedarf nach einem solchen Programm zu geben, dass keiner dieser Beschränkungen unterliegt, wie ich in vielen Gesprächen und e-Mails mit anderen Feuerwehrkameraden immer wieder zu hören bekam. Das Programm wird unter der GPL entwickelt und vertrieben werden, das heisst das sowohl das Programm als auch der zugrundeliegende Quelltext kostenlos erhältich ist und nahezu beliebig verändert und weitergegeben werden darf. Dies garantiert meiner Meinung nach am ehesten die allgemeine Verfügbarkeit, Weiterentwicklung, Stabilität und Anpassungsfähigkeit des Programms.

Um die Entwicklung zu erleichtern, habe ich beschlossen, dieses Programm mit Hilfe von SourceForge Logo zu entwickeln. Es ist dort gehostet und kann unter der Adresse http://sf.net/projects/win-bos-decoder erreicht werden. Sollte jemand Interesse an diesem Projekt haben und/oder über Know-How verfügen, das für dieses Projekt nützlich sein könnte, so bitte ich um einen Besuch unter der oben angegebenen Adresse.

Das Programm soll nicht weiter tun als die Daten empfangen, dekodieren und dann entweder ein beliebiges anderes Programm starten oder in eine Logdatei schreiben. Die Weiterverarbeitung der Daten wird nicht Bestandteil dieses Projekts, dafür sollen weiterhin eigenständige Programme (z.B. das von mir entwickelte EFS) eingesetzt werden.

Valid XHTML 1.1!